SSV Kirchasch

   Startseite     Vorstandschaft     Chronik     Turnierplan     Termine     Bilder     Mannschaften/Erfolge     Anfahrt     Links     Impressum   Datenschutzerklärung

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Stockschützen des SSV Kirchasch

 

Aktuelle Informationen - Aktuelle Informationen - Aktuelle Informationen

*1. Herren-Mannschaft scheitert knapp im Sparkassenpokalfinale an VfB Hallbergmoos

Am 02.07.2022 stand wieder der alljährliche Sparkassenpokal auf dem Programm. Er wurde erneut in zwei Gruppen zu jeweils 9 Mannschaften ausgeschossen, wobei unser Team den Wettbewerb in Schwaig nach konzentrierter Leistung mit 14:2 Punkten klar für sich entscheiden konnte. Die einzige Niederlage musste man beim vorletzten Spiel gegen den Dauerkonkurrenten aus Zolling hinnehmen.

 

  

Zum Finale musste der SSV nach Oberding fahren, wo schon der Sieger des dortigen Wettbewerbes, der VfB Hallbergmoos wartete. Nach kurzer Einspielzeit für unsere Mannschaft boten beide Teams den fachkundigen Zuschauern ein bis zur letzten Kehre spannendes Spiel. Kirchasch konnte aber leider eine 8:0 Führung nach 2 Kehren nicht in Ziel bringen, da einerseits in 2 Situationen das nötige Spielglück fehlte und andererseits der VfB keine Fehler mehr machte und daher verdient den Pokal in Empfang nehmen durfte. Herzlichen Glückwunsch an unsere Freunde aus "Hoiberg"!

.

 

                               Link zur Abschlusstabelle und Link zum Siegerfoto
           

                             *Damenmannschaft erreichte in der Bezirksoberliga am 03.07.2022 in Ismaning einen guten 3.Platz! (siehe Erfoge)
 

*Vereinsmeisterschaften am 10. und 11.06.2022

Am Freitag nahmen 4 Damen und 17 Herren beim Einzelwettbewerb teil. Die höchste Punktzahl von 129 erreichte hierbei Josef (Ralph) Weber und darf sich für ein Jahr Vereinsmeister des SSV Kirchasch nennen. Auf Platz 2 folgte Vorstand Peter Weber (125 P.) gefolgt von Georg Altmann (119 P.). Als beste Dame wurde Maria Altmann (79 P.) ausgezeichnet.

Im Mannschaftswettbewerb gingen am Samstag 6 zusammengeloste Teams bei heißem Sommerwetter an den Start.     Das Team "Ober" Dennis Garcia, Richard Bartl, Monika Rauch und Heinz Röhling holte sich mit 8:2 Punkten den Sieg. Mit jeweils 6:4 Punkten folgten die Teams "Achter" Franz Fertl, Herbert Sterr, Renate Schaberl und Helmut Flohe sowie "Zehner" Peter Weber, Sepbal Weber, Elisabeth Bals und Celina Oberle auf den Plätzen.